Freitag, 5. Februar 2010

Frühlingsfrisch

also von mir aus könnte es jetzt so laaangsam Frühling werden...aber nur ganz langsam....sonst gehen die Frühlingspferdchen wieder mit mir durch, und ich pflanze dann wieder alles zu früh an...so wie letztes Jahr.
Denn letztes Jahr wurden wir fanst von unseren Kürbispflanzen mit eingewuchert, die standen auf der Fensterbank. Und hatten sich quasi schon Richtung Haustür ausgebreitet und fast hätten sie es auch geschafft sich den Weg nach draußen zu bahnen.
Naja von 8 Pflanzen haben 2 überlebt, aber Kürbisse hatten wir trotzdem nicht. Die Pflanzen hatten es auch nicht einfach, erst Frost und dann meine Kinder. Das hält keine Pflanze durch. :O)

Aber so´n bisschen was Blumiges musste ich schon mal anfertigen.


Ok, ab und zu auch mal unblumig, aber dafür gepunktet...und behaart. Ich mag diese Fellpuschel.


Und zu guter letzt die anhänglichen "Mathilda`s"...




Aber ein Gutes hatte das Wetter bisher...ich musste zwei Tage Zwangsurlaub nehmen da unsere Autos bei -23Grad nicht wirklich Lust hatten mich zur Arbeit zu fahren.

Gut, 2 Tage Urlaub sind weg, aber gut genutzt wurden.

In dem Sinne wünsch ich Euch einen schönen Start ins Wochenende.

LG Diana





1 Kommentar:

  1. Hallo Diana

    Die Handy Tasche ist so wunder schön, die Farben sind vol mein ding.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen